Modul 4: Expertentraining "Pla-Ste-Dok" - Planen-Steuern-Dokumentieren

Im Modul „Pla-Ste-Dok" (Planen-Steuern-Dokumentieren) werden die Teilnehmer in vier PDCA-Themenblöcken an Industrie 4.0 sowie die Möglichkeiten moderner Prozesssteuerungen herangeführt. 

Der Kurs umfasst die Themenblöcke Grundlagen, Planung, Steuerung und Dokumentation. Es kommen allgemeine Voraussetzungen für die Überführung des neuen Denkens in den Straßenbau zur Sprache, wobei auch die Risiken von und Lösungsoptionen für unternehmensinterne Widerstände aufgezeigt werden. 

Da moderne Werkzeuge bereits die kostensparende Steuerung der Baustellen zu übernehmen in der Lage sind, wird am Beispiel Q ASPHALT gezeigt, wie die optimale Planung in wenigen Minuten funktioniert. Besonderes Augenmerk wird auch auf die Dokumentation gelegt, welche immanenter Teil von Prozesswerkzeugen ist. 

Geboten wird Prozesswissen auf Höhe der Zeit mit kurzen Ausblicken auf Abrechnung und Nachkalkulation, die die Prozesssteuerungen, beginnend mit Aufmaß, bereits durchrechnen werden.

Nächstes Modul ansehen